Was wir unterwegs machen

Wenn wir laufen haben wir immer viel Spaß zusammen.

Wir klettern und balancieren über Baumstämme.

Wir machen Apportierspiele einfach zum Spaß, immer mit wechselndem Spielzeug ohne echte Dummys.

Die Hunde können miteinander spielen, mit mir spielen oder allein spielen. Spiel und Spaß für Alle, immer und überall.

Die Hunde können schwimmen und im Sommer schwimmen wir auch gemeinsam. Wir sind fast täglich irgendwo am Wasser.

Buddeln und wälzen steht auch ganz hoch im Kurs.

Zwischendurch setzte ich mich einfach auf den Boden und dann kommen die Hunde um sich von mir knuddeln zu lassen.

Wir genießen einfach unsere gemeinsame Zeit.

 

Wer darf mit

Dein Hund ist bei mir richtig wenn er gerne mit anderen Hunden zusammen ist, wenn er verspielt ist, gern mit Spielzeug spielt und gerne schwimmt. 

Ein gewisser Grundgehorsam ist nötig, aber perfektes Fuss laufen muss dein Hund nicht. Dein Hund darf nicht an der Leine ziehen, nicht weglaufen und nicht jagen.

Der Rückruf muss auch gut funktionieren, da die Hunde die meiste Zeit ohne Leine laufen. Damit dein Hund nicht überfordert wird sollte er ca. 10 Monate alt und er muss natürlich gesund und fit sein.

Damit dein Hund sich gut in die bestehende Gruppe einfügt und nicht immer wieder "der Neue" ist muss er mindestes zweimal die Woche mitlaufen.

Wenn er dann noch einen kompletten Impfschutz hat, regelmäßige Wurmkuren bekommt und ein geeignetes Floh- und Zeckenmittel bekommt fehlt nur noch eine Hundehaftpflichtversicherung und der Spaß mit uns kann losgehen

 

 

Wo bin ich mit den Hunden unterwegs

Im Wald und auf der Heide, der Steller Heide.

Wir laufen dort wo die Hunde genug Platz mal so richtig Gas zu geben. Leinen frei, denn an der Leine geht das nicht.

Wir gehen so oft wie möglich irgendwo ans Wasser, den ohne Wasser sind die Hunde nicht glücklich. Dabei achte ich darauf das es möglichst fließendes Wasser ist, denn Seen sind im Sommer viel zu voll und kippen leicht.

Überwiegend sind wir in Niedersachsen unterwegs denn in Bremen haben wir nicht genug Platz.

 

 

 

 

Wann und wie lange sind wir unterwegs

Die Hunde werden zwischen 9 und 11 Uhr abgeholt.

Zurück sind die Hunde zwischen 13:30/ 14 Uhr und 15/16 Uhr.

 

Genaue Zeitangaben kann ich nicht machen. Es hängt immer davon ab wo ich hinfahre und welche Hunde mitkommen.

 

Gassi gehen wir Montag - Freitag täglich 2 - 2,5  Stunden.

 

 

 

Was mir wichtig ist

Spaß und spielen. Ich spiele gern mit den Hunden und ich gucke ihnen auch gern beim spielen zu. Es gibt einfach nichts Schöneres als spielende Hunde.

Mir ist auch wichtig, dass die Hunde gesund ernährt werden und ordentlich gepflegt werden. Falls du dazu noch Fragen hast immer her damit. Ich kenne mich gut mit der Hundeernährung und der richtigen Pflege aus und bin dir da gern behilflich.

Wichtig ist mir auch die richtige Ausrüstung für deinen Hund. Nicht jedes Halsband oder Geschirr ist geeignet, wenn er bei mir dabei ist. Falls du bei der Auswahl Hilfe brauchst kann ich dir ebenfalls behilflich sein. 

Außerdem ist mir wichtig, dass die Hunde gern Auto fahren, die Nähe zu den anderen Hunden gut aushalten und auf Außenreize nicht mit Bellen reagieren.

Und zu guter Letzt ist mir wichtig, dass die Hunde körperlich in der Lage sind bei unseren Runden mitzuhalten. Deshalb können sehr kleine, zierliche Hunde und brachyzephale Qualzuchten bei mir nicht mitlaufen.