Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.

 H. Rühmann

 

Bist du auch dieser Meinung?

Schön dann sind wir uns einig, aber wie das Leben halt so ist, ist es manchmal schwierig einem Hund gerecht zu werden und all seine Bedürfnisse zu erfüllen.

 

Trotz Berufstätigkeit sollte es möglich sein einen Hund zu halten, den Hund den ganzen Tag allein zu Hause lassen ist aber nicht ideal.

Als Rudeltier braucht der Hund Gesellschaft, am besten von anderen Hunden.

 

Dein Hund bekommt bei mir genau das, was Hunde sich wünschen. 

Ich versuche allen Hunden gerecht zu werden und die Bedürfnisse jedes einzelnen Hundes zu erfüllen. 

 

Gerade Einzelhunde profitieren von der Betreuung in der Gruppe.

  

Mit meinem Dogwalking Angebot wirst du flexibler im Alltag.

Dein Hund wird körperlich und mental ausgelastet.

Ich achte darauf, dass kein Hund überlastet oder gemobbt wird.

Zusammen haben wir viel Spaß draußen in der Natur, ungestört vom Stadtverkehr. Überwiegend laufen wir im Hundeauslaufgebiet Steller Heide oder in Dreye an der Weser. 

 

Wenn auch dein Hund bei mir im Dogwalking mitlaufen soll, nimm Kontakt mit mir auf.

Ich freue mich auf dich und deinen Hund.

 

Herzliche Grüße

Nadine